Wir sind bei der “19. Langen Nacht der Kunst” in Ahrenshoop


Kunsthaus Lukas – Foto von J.-H. Janßen

Zusammen mit der Künstlerin Melina Weissenborn vom Künstlerinnen-Duo Stiller stellen wir Arbeiten von Stiller und Graffitiresearch Lab Germany aus und berichten im Künster_innen-Gespräch von unserer Arbeit. Gespräch und Ausstellung sind Teil eines Workshop-Stipediums des Künstlerhaus Lukas, dass Stiller und GRLG dazu nutzen wollen gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten (Details zu diesem Projekt folgen später).

Ausstellung und Gespräch finden am 18.08. im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop statt.

Alles weitere zu der Veranstaltung findet ihr auf der Ahrenshooper Website.

GRLG @ Rock The Block, 2.+3. Oktober

Locations for blitzTag, LED- and Mushroom Throwies

Am 2. und 3. Oktober ist Graffiti Research Lab Germany bei Rock the Block in Berlin-Kreuzberg mit drei Akionen vertreten: blitzTag, LED-Throwie– und Pilz-Throwie-Workshop. Zwischen Adalbertstraße und Mariannenstraße tummeln sich zwei Tage lang Graffiti- und Urban Art-Aktionen und Ausstellungen und wir freuen uns darauf dabei zu sein!

Wo ihr uns findet:

LED-Throwies, Workshop // 2.10. 17-20Uhr // Kotti-Shop, Adalbertstr. 4 (hinter Bibliothek neben Fischladen)

blitzTag/Light Rider // 2.10. ab 21Uhr // Adalbertstraße 2, Bibliothek

Pilz-Throwies, Workshop // 3.10. 12-16Uhr // Kotti-Shop, Adalbertstr. 4 (hinter Bibliothek neben Fischladen)

Mehr Infos unter: backjumps.info

Wir sind auf dem STREET LABour festival, Kindl Brauerei am 31.08, ab 20 Uhr

StreetLAB2012 Locations for GRLG actions

GRL Germany zeigt sich diesen Freitag 31.8. von 2o:00Uhr bis 2:00Uhr in zwei Ausführungen beim STREET LABour Festival in der alten Kindl Brauerei in Neukölln: Mit einer neuen Version von bombIR im CUBE beim “Urban Art Clash/Rollberg fest” (1.) und mit blitzTag auf dem ehemaligen Gelände der Brauerei hinter dem CUBE (2.). Dank unserer Freunde von Lichtpiraten diesmal in besonders gutem Licht!

Das STREET LABour Festival ist ein Urban Art Festival zudem Ausstellungen, Tanz, Interventionen im öffentlichen Raum und der urban art circus gehört. Das Festival beginnt am Donnerstag und endet am Sonntag den 2. September. Hier findet ihr das ganze Programm: STREET LABour 2012 Programm.

Besucht GRL Germany jeden Freitag im Januar in der ODC

GRL Germany trifft sich im Januar jeden Freitag in der Open Design City in Berlin, Kreuzberg um an verschiedenen Projekten zu arbeiten. Derzeit vor allem am Light Rider.

Wir suchen Mitstreiter_innen, die Lust und Zeit haben mit uns GRL und die Ideen von digitalem Graffiti, urbanen Interventionen, Open Source und kollektivem arbeiten weiterzubringen. Kommt vorbei!

Ihr findet uns jeden Freitag in der ODC im betahaus (Prinzessinnenstr  19-20, Kreuzberg) von 12 bis 17 Uhr.


Größere Karte anzeigen

Light Rider wird Teil des Velogistic Netzwerk

Frohes neues Jahr zusammen! GRLG ist zurück aus der Winterpause und bereitet sich auf eine neue Saison mit digitalem Graffiti, Community Events und anderen Aktivitäten vor!

Screenshot from http://lara.webinprogress.de/de/

Ab dieser Woche ist unser Light Rider Teil der neuen Plattform Postfossilmobil – Velogistic on lara.webinprogress.de. Ziel der Plattform ist es Lastenräder und Fahrradanhänger in Deiner Nachbarschaft anzugzeigen, die zum Verleih zur Verfügung stehen.

Ein Ziel des Light Rider war von Anfang an für die Gemeinschaft verfügbar zu sein. Für Veranstaltungen und Aktionen mit oder ohne den technischen Modulen mit denen er ausgestattet ist (für weitere Infos: Light Rider page). Wir freuen uns, dass wir das Team von Velogistic unterstützen können und hoffen dass wir damit unserm Ziel ein bisschen näher kommen, dass andere Menschen den Light Rider für ihre Zwecke nutzen können.

Für weitere Informationen über Postfossilmobil schaut euch deren Wiki an: wiki.webinprogress.de

Light Rider Out again!

This weekend we spontaneously had the chance to bring out the Light Rider yet one more time to the beloved neighbourhood of Neukölln Karl-Marx-Str. Thanks to all who passed by and wrote with us!

Light Rider + blitzTag | Time + Place | 24.06.11

 

dear all y’all,

thanks again to everyone who came out to support our action last Friday, for the launch of blitzTag & Light Rider !! It was a huge success.

and apologies to anyone who missed us at Hermannplatz.

________________

FYI, GRL Germany will be featured on the weekly cultural magazine Stilbruch.

This Thursday 23.06, 22:15 on RBB.  http://www.rbb-online.de/stilbruch/index.html

The segment follows us on our first action with Light Rider. Join us for our first ever TV appearance!

________________

This friday, we will be meeting again at 11pm at the North East corner of Karl-Marx Stasse & Reuterstrasse (see attached picture), projecting onto the white wall on the edge of the gas station,

and then continuing down Karl-Marx Strasse.

(Google Map Link >> here << )

 

 

Again, please attempt to stay up to date via the GRL Germany Twitter (@grlgermany).

________________

peace | war

~ GRLG

Throwie Removal Unit

Hot on the tail of our LED Throwie action at Kottbusser Tor, and because of the roughly 18,000,000 comments on Heise.de about what we were going to do about the batteries, we built a Throwie Removal Unit (Instructable >> here < <)… an extension painters pole with a large metal plate… and took ’em all down… at least, the 66 out of 350+ that were still there (?!??!??! … our guess is pigeons blinging out their nests… but if anyone has other ideas or facts, we’re interested).

blitzTag at Moritzplatz

‘sup kids ?!?

Video still under production, but here are some quick shots from last Friday’s action.

Word ’em Up to Street Lab, Prinzessinen Garten, Licht Piraten, and all the writers and public who came out and DIDN’t draw a penis.